Glühwein, Grillwurst, Schnee und Meer

Das Eventgelände60cm Schnee, -6°c, ein ehemaliger DDR-Skilift, Rodler und Skilangläufer. Natürlich, wer hätte es gedacht, die Rede ist von Mecklenburg Vorpommern. Auf dem letzten Geocaching-Event im Oktober wurde an mich der Vorschlag herangetragen, doch mal ein Grillevent in der kalten Jahreszeit auszurichten. Gesagt getan, wurde ein Datum gefunden und das „Rostocker Anti-Frost-Grillen“ war geboren und siehe da, 3 Monate später war Väterchen Frost sogar wirklich auf einen Besuch vorbeigekommen. weiterlesen →

Stippvisite in Sibirien

eisige LandschaftenSchnee; Eis; gefühlte -20°c Außentemperatur. Genau das richtige Wetter, um den Tag im warmen Bett zu verbringen. Hierfür dürften sich an diesem Tag die meisten vernünftigen Menschen entschieden haben. Doch nicht wir, denn dies ist doch der perfekte Anlass, um die Natur ungestört genießen zu können. So machen wir uns dann auch gegen 11 Uhr von Rostock auf zur Halbinsel Zingst um den dortigen Earthcache zu bewältigen. weiterlesen →

Schneegestöber und Co in der Sächsischen Schweiz

AbgrundWill man einmal fern ab vom Touristenstrom Urlaub machen und ungestört die Natur erleben, so muss man zu ungewöhnlichen Zeiten aufbrechen. Da kommt ein so schneereicher Januar gerade richtig, denn die Leute fliehen nun entweder in den warmen Süden oder kuscheln sich zu Hause in den warmen, heimischen vier Wänden ein. Genau aus diesem Grund machte ich mich mit meiner Freundin dann nun auch auf in die Sächsische Schweiz. weiterlesen →

Equipmentcheck – Deuter Trans Alpine 30

Deuter Trans Alpine 30Jahrelang war ich auf der Suche nach dem perfekten Rucksack für meine Tagestouren, sei es zum Cachen, Radfahren, Kajak oder andere Outdooraktivitäten. Ich besaß 4 verschiedene Rucksäcke im Lauf der letzten 3 Jahre, die alle jeweils unter 20€ gekostet haben, da ich zu meinen Azubizeiten nie das große Geld für einen gescheiten Rucksack übrig hatte. Leider haben diese Rucksäcke immer nicht sehr lange gehalten, da die Qualität nicht sonderlich hoch war. Dies sollte sich nun endlich ändern, da der letzte der Vier sich seinem Ende näherte und da ich zu Weihnachten einen Gutschein für einen Outdoorladen geschenkt bekam, gönnte ich mir nun endlich einen Trans Alpine 30 von Deuter. Und was soll ich sagen? Ich bin begeistert. weiterlesen →

Equipmentcheck – Meindl Tauern

Meindl Tauern„These boots are made for walking, and that’s just what they’ll do“ – So sang schon Nancy Sinatra und so sollte man es auch heute beim Schuh kaufen halten, Optik an zweiter Stelle und Funktionalität als oberste Priorität. Hier soll es heute nun um eben solche wunderbaren Stiefel gehen und zwar die Meindl Tauern aus der Comfort Fit Linie. Seit einem Jahr bin ich nun Besitzer eines solchen Paares. Anfänglich habe ich sie mir nur zum Geocachen gekauft, aber mittlerweile trage ich sie dauerhaft und ziehe nur im Sommer in der größten Hitze andere Schuhe an. weiterlesen →

Equipmentcheck – Trangia Spirituskochset 27-1 UL

Trangia-KochsetJeder der eine mehrtägige Wanderung plant und nicht wie normale Leute in Hotels sondern in der Natur übernachten möchte, muss sich Gedanken darüber machen, wie er sich verpflegen möchte. Man kann fasten und von nichts außer Luft und Liebe leben. Wer aber dann doch lieber Kohlenhydrate zu sich nehmen möchte, darf natürlich auch zu jeder Menge Powerriegel greifen. Oder aber man quält sich mit ein paar Extra-Gramm mehr im Rucksack ab, um dafür warme Mahlzeiten sowie den Luxus einer warmen Tasse Kaffee oder Tee während des morgendlichen Sonnenaufgangs genießen zu dürfen. weiterlesen →